LEBENSLAUF:

János Kéry (* 1974 in Ungarn) studierte in Budapest und zeitweilig auch in den USA und schloss seine Diplomprüfung 1999 als Konzertpianist und Klavierlehrer an der Franz Liszt Musikakademie (Budapest) mit summa cum laude ab.

Als mehrfacher Stipendiat (unter anderem Eötvös und DAAD), absolvierte er anschließend mit Auszeichnung ein Aufbaustudium (2002), wie auch eine Solistenausbildung (2005) an der Musikhochschule Saarbrücken.

Seit September 2004 unterrichtet er Klavier an der Franz Liszt Musikakademie in Budapest. Neben seinen Konzertreisen, bei denen er in mehreren Ländern auftritt, ist er auch als Dozent oder Jurymitglied an internationalen Musikkursen und Wettbewerben tätig.